Clean-Baking

Was heißt eigentlich Clean-Baking? Einfach übersetzt heißt es nichts anderes als „Sauberes Backen“. Damit gemeint ist die Herstellung von Backwaren ohne Fertigmischungen und Zusätze. Wir von Alberts Backstub‘ haben es uns zur Aufgabe gemacht, bewusst nur noch mit natürlichen Rohstoffen zu arbeiten und haben dazu unsere gesamte Produktion in Deilingen umgekrempelt - zurück zur echten Bäckertradition.

Uns ist nicht egal was Sie essen!

Unter dieser Überschrift könnte man die in unserem Betrieb durchgeführten Umstrukturierungsmaßnahmen stellen. Der Verzehr von Lebensmitteln bedeutet nicht immer und für jeden Menschen einen Genuss. Viele Erwachsene und Kinder reagieren allergisch auf Lebensmittel. Wir als Handwerksbäcker haben die Verantwortung, uns dies bei der Herstellung unserer Backwaren immer wieder ins Gedächtnis zu rufen. Dies beginnt beim Einkauf hochwertiger Rohstoffe und Zutaten und setzt sich fort im Backen nach traditionellen Herstellungsverfahren. Alberts Backstub‘ hat sich somit wieder auf die traditionelle Backkultur zurückbesonnen. Das heißt, dass wir wieder so backen wie es unsere Großeltern auch getan haben. Der komplette Verzicht auf industrielle Vormischungen gehört zu unserer Philosophie genauso wie der Einsatz von hochwertigen Rezepturen und anspruchsvollen Backverfahren. Lange Reifezeiten der Teige sorgen für eine volle Entfaltung des aromatischen Geschmacks unserer Backwaren.

4 Grundsätze für „Natur pur“ auch bei Alberts Backstub‘

„Natur pur“ ist bei uns kein bloßer Slogan. Stattdessen stehen strenge Qualitätsvorgaben dahinter, die von Sachverständigen durch eine unabhängige Prüfung kontrolliert werden. Unter anderem wird einmal jährlich unser Rohstofflager unangemeldet inspiziert. Die Vorgaben sind eng an die Bio-Verordnung angelehnt. Im Fokus stehen Natürlichkeit und Handarbeit:

Traditionelles Handwerk:

Wir lieben unseren Handwerksberuf und backen mit eigenen Rezepturen nach Großväter Sitte. In unserer Backstube entstehen gute Lebensmittel aus echten Rohstoffen, wie Mehl, Hefe, Körner oder naturbelassenes Obst. Vor- und Fertigmischungen oder gar fertig zugelieferte Tiefkühlbackwaren lehnen wir ab.

Voller Geschmack:

Ein natürliches, vollmundiges Aroma bildet sich durch lange Reifezeiten, die wir unseren Vorteigen sowie den Brot- und Semmelteigen schenken. Lange Sauerteigführungen sorgen für ein volles Brotaroma und eine lange Frischhaltung.

Natürliche Zutaten:

Natürlichen, echten Genuss machen wir durch unsere Handwerkskunst und die gewissenhafte Auswahl bester Zutaten möglich. Wir verzichten auf chemisch-synthetische Emulgatoren, gehärtete Fette, künstliche sowie „naturidentische“ Aromen, fertige Teigsäuerungsmittel und alle weiteren unnötigen Zusatzstoffe.

Ehrliche Deklaration:

Auf unseren Zutatenlisten sowie auf Wunsch auch auf unseren Kassenbons führen wir sämtliche verwendeten Rohstoffe auf. Damit Sie genau wissen, was Sie essen!

Wir gehen zurück zur echten Backtradition

Echte Rohstoffe

Uns liegt das Backen am Herzen

Herstellung ohne künstliche Zusätze

Wir legen Wert auf beste Zutaten

Herstellung ohne künstliche Zusätze

Unsere Brote werden mit eigenem Natursauerteig gebacken

Herstellung ohne künstliche Zusätze

Wir arbeiten bewusst mit natürlichen Rohstoffen

Herstellung ohne künstliche Zusätze

Wir haben die ganze
Produktion umgekrempelt.

Herstellung ohne künstliche Zusätze

Wir haben eigene Rezepte entwickelt